Kategorienarchiv: Rants Rants Rants

Dumme Schnalle!

Manchmal! Gestern schon fügte ich gedanklich hinter jeden Satz in einem Forenbeitrag ein „, dumme Schnalle.“ an. Heute hätte mir auf ihre Erwiderung kein „dumme Schnalle“ mehr genügt, ich war bei „strunzdumme Vollspacke“. Das Mädel, das den Beitrag auslöste, scheint aber nicht heller zu sein.

Als Zyniker sollte man manchmal besser nicht soviel wissen

ABSATZ (1. Version) GELÖSCHT! Ich würde so gern vom faulen Ei berichten, doch dann schneide ich mir ins eigene Fleisch. Eitelkeit und Sehnsucht nach einer Autorität, die einem sagt, was gut ist, ergeben doch immer wieder eine lukrative Sache, wenn der Initiator es nur schafft als unabhängige Instanz sich glaubhaft darzustellen. Bühnenzauber … fauler Zauber.

Zeitverschwendung Linksuche …

Murks — elender … da war ein Link … ich habe ihn gebookmarkt ich habe ihn an Freunde weitergeleitet … alles hilft nichts … ich such mich blöd … Murks! Murks! Murks!

Ich habe fertig: Spoonfeeding

Geizige Fässer ohne Boden (true lifesucker) abzugeben an den nächsten gutmütigen Trottel.

Odd: Original flupp weg

Once upon a time ein CD-Kauf. Happy until one day … dark cloud … no recollection … Privatkopie in meinem CD-Ständer und das Original puff irgendwo bei meinen Freunden. _Was_ — als es geschah — vollkommen legal war. Man sollte die Julecasedeko nicht so originalgetreu kopieren … 😥 *heul*

Tief durchatmen … alles wird gut!

Im Verhältnis 1:10 Unicque Visitor zu Pageload und insgesamt viel zu, viel, viel zu wenige Besucher auf der Seite. Verweildauer auf der Seite: 12:41:00 bis 12:41:02 (wenn’s ein Sauger ist ein Bot der nach lokal zieht). Die Sucker sind da. Schlüüüüüüürf! Kein Cent nirgends — nur immer wieder ein trauriger Anblick in den Statistiken

Ärger darf sein

Ärger darf sein! Ärger muss nicht weggetröstet werden. Ärger veraltet nicht. Ärger muss nicht beseitigt werden. Ärger darf kommuniziert werden. Ein Ärgernis ist ein Ärgernis! Ob ich davon nun heute, morgen oder in ein paar Jahren berichte. Es liegt in der Natur des Lebens, dass nicht jedes Ärgernis ausgeräumt werden kann. <Nur so …> Das […]

Eine Stilblüte christlich, westlicher Kultur: 4. Mose 31

Für alle, die so bibelfest wie ich sind, hier die zitierten Bibelstellen im Bild: 2. Mose 20, 12 (10 Gebote) Ehre deinen Vater und deine Mutter (Text auf dem Lichtschalter.) Markus 10, 14 Laßt die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht; denn solchen gehört das Reich Gottes. 4. Mose 31 So bringt nun […]

Herrgott

… lass Hirn ra!

Das Franchise-Produkt Glaube ist ein Bestseller

Kam mir so, als ich den Verschwoerungstheo im Zentrum des Mandalas gesetzt hatte …