Kategorienarchiv: Allgemein

Blutige Flecken auf der Karte

Die großen Verbrechen, jene die Geschichte machen und noch nach Jahrzehnten einen Eindruck hinterlassen, passieren immer anderswo. Das glaubt man solange, bis sie vor der Haustür passieren. Es ist ein schauriges Gefühl, das einen beschleicht, wenn man sich vorstellt, dass gleichgültig wo man lebt, es überall Menschen gibt, die vor nichts halt machen. Leben ist […]

Hasenspass

http://home.arcor.de/thielsch/gfx/hasen.jpg Dies war meine Reaktion auf das oben erwähnte Bild. :hahaha: So Bericht erstattet und nicht verlinkt. Den Juristen sollte das den Wind aus den Segeln nehmen. :heyYou!: Und ja ich weiß, der Gag ist vermutlich martelalt. Achja und über das Bild stolperte ich als ich Pferdearsch in die Google-Bildsuche eingab. Ich wollte ein Pferd […]

Ups Systemschriften abgemurkst

Ich hasse es wenn ich in einer Software den falschen Knopf erwisch. Nun wäre es nicht tragisch. Schriften kann man installieren und deinstallieren. Aber es scheint ich habe eine Schrift abgemurkst, die essentiell ist und ich weiß nicht welche … Nicht dass ich auch nur eine Schrift hätte deinstallieren wollen. Ich wollte „nur“ den Schriftkatalog […]

Kein Messer mehr in Muttis Handtasche

Es ist jetzt weit mehr als 10 Jahre her, dass ich mit deutlicher Irritation ein großes Küchenmesser in der Handtasche einer Mutter bemerkte, als wir in London gemeinsam in das Musical Cats gingen. Auf meine Nachfrage erklärte sie mir, dass dieses Messer iherer Selbstverteidigung diene und sie nie ohne das Haus verlassen würde. Würde ich […]

Das ultimative Protestlied

While the poor getting hungry and the rich keep getting fat, potiticians change but they never change that […] All we got to do is … All we got to do is … All we got to do is … All we got to do is … … … Absolute Fabulous und bei Robert gibt […]

Mehr Klassiker des schulischen Zeichenunterrichts

Dieses Bild stammt aus der 7. oder 8. Klasse der Hauptschule. Ich weiß noch, dass ich mehr Farben verwendete, als in der Aufgabe gestellt worden war und ich dennoch eine gute Note erhalten habe, weil meine Kunstlehrerin von der Umsetzung begeistert war. Es ist gefährlich die Aufgabenstellung zu missachten, aber manchmal muss man einfach. Mein […]

Mein Stamm, von dem ich abfiel

Diese Zeichnung einer Burg stammt von meinem Opa oder sogar Uropa aus der väterlichen Linie. Ich würde sagen, unser Talent liegt ungefähr auf selben Niveau. Entdeckte ich gestern noch beim rauskruschteln des Maiskolben und der Hände. Meine Mutter erklärt zu dem Bild und dem Bleiglaswappen, das dazu in unserer Familie existiert, dass im Rahmen des […]

Es leutchtet so schön orange

„Oh, leuchtet das schön orange?“ denk ich so und will schon zum Kanalanschluß verschwinden, als mein Blick zurück auf den Heizlüfter fällt. „Leuchtet? Ich hör nix rauschen? Leuchtet a bisserl heftig … “ und wie ich so auf das Teil zu laufe, um nach dem Rechten zu sehen, da schlagen auch schon die ersten Flammen […]

Kinofilm: PS, ich liebe Dich

Gestern bin ich noch kurz entschlossen in die Spätvorstellung ins Kino gegangen. Primär, weil ich von meinem Schreibtisch vom Elektriker vertrieben wurde, der mir den Strom für irgendwelche Arbeiten kappte. Nicht informiert, was überhaupt im Kino läuft, hätte ich die Wahl zwischen Liebesschnulze „P.S., ich libe Dich“, Verschwörungsactionthriller „Das Vermächtnis des geheimen Buches“ und einem […]